Title

 

Aus unseren AGB's:

§ 14 Datenschutz/Datenverarbeitung

1) jm mobile ist berechtigt, die im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung erhaltenen Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes gemäß §§ 27,33 zu speichern und zu verarbeiten, soweit sie für die Geschäftsbeziehung erforderlich sind. Bei Abschluss eines durch jm mobile vermittelten Mobilfunkvertrages, werden die personenbezogenen Daten von jm mobile an den Vertragspartner zwecks Bonitätsprüfung übermittelt. Hierüber hinaus werden Daten - abgesehen von gesetzlichen oder behördlichen Mitteilungspflichten - nur mit Zustimmung des Kunden an Dritte weitergegeben.

(2) Der Kunde kann die bei jm mobile über ihn gespeicherten Daten jederzeit (etwa durch Email-Anfrage abrufen oder das Kundenkonto löschen

Weiter Informationen entnehmen Sie bitte den AGB's.